Informationsmaterial

 

 

Masterplan
folgt.

Planungsgrundlage

Das Wohnhaus ist eingeschossig zu planen und der Ziegelverband ist frei wählbar.

Abweichungen von dem quadratischen Grundriss sind nur zulässig, wenn sie ein elementar wichtiger und konzeptionell notwendiger Bestandteil des Entwurfes sind. Nur in seltenen Fällen kann hier eine Ausnahme erfolgen.

Die Planungsgrundlage enthält den quadratischen Grundriss von 5 x 5 Meter und einen Schnitt mit Standard-Wandaufbau.

Zum Download jeweils auf das gewünschte Format klicken:
PDF und DXF

Fotos
Eindrücke aus Kipili.

Wohnanforderungskatalog
folgt.

Versorgung (Strom, Wasser, Kanalisation, Abwasser)
folgt.

Standard (Familie)
folgt.

Beispiel Entwurf

So 'einfach' können Eure Darstellungen aussehen. Es geht um die Idee und die (innovativen) Möglichkeiten, die Bauen mit Ziegel zu bieten hat - kleine, smarte, quadratische Wohnhäuser.

Kontakt
Eure Fragen könnt ihr an folgende E-Mailadresse schicken: kipili@supertecture.com